Archiv der Kategorie: Normatives

Gesunde Ernährung

Eine Replik Die Behauptung Die primäre Message des Blog-Beitrags von Knop (2022) wird bereits mit dem Titel formuliert: „Gesunde Ernährung – ein Mythos zerfällt: kein Herzschutz, kein Krebsschutz und … Pommes so ‚gesund‘ wie Mandeln!“. Propagiert würde dieser „Mythos“ durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lehre, Normatives, Notizen zur Statistik | Kommentar hinterlassen

Herrschaft der Statistiker!

Achtung, Achtung! Wir unterbrechen unser Programm für eine wichtige Sondermeldung! Die Statistiker haben die Herrschaft übernommen! Diese schockierende Nachricht wurde uns soeben von RD #Precht übermittelt. Nachdem sich unsere Quelle schon vor längerer Zeit die Frage stellte, wer und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Normatives | Kommentar hinterlassen

Homöopathie als kollektives Übel im Gesundheitssystem

Vorweg: was die individuelle Anwendung homöopathischer Mittel betrifft, möchte ich das niemandem Ausreden. Immerhin sorgen Globuli & Co. auch für einen gewissen Mehrwert; zumindest jene Homöopathie verteidigenden Argumentationen sorgen ja häufig für ein erhebliches Maß an Amüsement meinerseits. Wenn allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Normatives | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen